fireworks

Neujahrsempfang zum Auftakt des Jahres 2012

Dekanat Saarbrücken

Zum Auftakt des Jahres 2012 haben sich die Pfarrsekretärinnen des Dekanates Saarbrücken am 12. Januar beim Neujahrsempfang des Dekanates im Johannes-Foyer getroffen.

Das Jahr brachte einige Verabschiedungen mit sich. So geleiteten die “PS-Hexen” am Fetten Donnerstag Jutta Kleinbauer in den Ruhestand. Verabschiedet wurden auch Uschi Nachtigall im April und Meggy Wagner im Juni. Nach langer schwerer Krankheit verstarb unsere Kollegin Petra Marx. Am Sterbeamt im Dezember haben auch einige Kolleginnen teilnehmen können.

An dem Caritasgespräch “Gegen Gott kann man nicht streiken” am 27. Februar haben mehrere Pfarrsekretärinnen teilgenommen. Im März fand die geplante Fortbildung “Ehevorbereitungsprotokoll” mit Diözesanrichter Herr Klahm im Johannes-Foyer statt.

Bei den nächsten Treffen konnten wir die neuen PS Cathrin Breinig, St. Barbara, Klarenthal und Jacqueline Reimann, St. Jakob, Saarbrücken begrüßen. Zum Abschluss des Jahres haben wir am 03. Dezember einen interessanten Vortrag von Pfr. Dr. Dillschneider, Basilika St. Johann, über die Kunst Chagalls gehört. Abgerundet wurde der Abend mit einem gemeinsamen Essen in einer Pizzeria.

In einigen Monaten entsteht das Dekanat Saarbrücken-Sulzbach. Wie dann unsere Treffen aussehen, ist noch offen. Vielleicht gibt es neue Ideen zur Kommunikation und zum Austausch. Bis dahin bleiben unsere Treffen in der bewährten Form, im Abstand von 6-8 Wochen am “Runden PS-Tisch”.

10.03.2013, Annegret Lehberger, St.Albert, Saarbrücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.